Stiftung Arbeitsgestaltung

SAG_Logo_claim_395px

Der heutige Arbeitsmarkt stellt uns vor immer neue Aufgaben. Überall werden Stellen abgebaut, immer mehr Menschen werden ohne eigenes Verschulden arbeitslos. Am stärksten betroffen sind schlecht qualifizierte Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer. Wieder in die Arbeitswelt einzusteigen, erweist sich für Menschen mit fehlender Berufsausbildung oder mit ungenügenden Sprachkenntnissen als besonders schwierig. Ihr Bildungsdefizit kann fatale Folgen haben: nicht nur berufliche, sondern häufig auch soziale Isolation. Wir verstehen Arbeitslosigkeit als gesellschaftliches, politisches und individuelles Problem. Wir setzen uns für die Integration arbeitsloser Menschen ein und entwickeln zweckmässige Projekte. Unsere Aktivitäten zielen auf einen unmittelbaren Nutzen jedes Einzelnen im Integrationsprozess ab.

Zusatzinformationen Stiftung Arbeitsgestaltung:   www.arbeitsgestaltung.ch

Share This