Die Aufgabe

Annina Gähwiler beauftrage uns, Werkzeugkiste (WerkZeuge für Menschen mit Demenzerkrankung) herzustellen. Voller Tatendrang, nahmen wir die Aufgabe an.

Die Lösung

Zum Glück hat das Fachhaus soviel know how kombiniert in 10 Fachbereichen, somit produzieren wir alles bei uns.

Unser Beitrag

Das Fachhaus deckt die ganz Produktion des Koffers ab. Hier einige Eindrücke.

Der Ringschlüssel

Handgeschmiedet in unserer Werkstatt.

Der Koffer

Natürlich hergestellt ins unserer Holzwerkstatt.

Der Griff

Eine komplexe Form die eine ruhige Hand an herausfordernden Maschinen verlangt. 
Eine Zusammenarbeit von Holz- und Mechanischer Werkstatt.

Der Silikonring

In eine Form gegossenen Silikonring. Nach aufwendigem Verfahren an den Kundenwunsch angepasste Farbgebung. Eine Herausforderung die mit viel Erfahrung und Tricks umgesetzt werden kann.

Das Horn

Das Horn, dass als Rohstoff beim Fachhaus angeliefert, wird in diversen Stufen geschliffen und poliert. Danach legen wir eine Messingbüchse im Gies Verfahren ein und bringen es nochmals auf «Hochglanz».

Das Hexagon

Präzisionsarbeit mit konventionellem Vorgang.

[vimeo 100701533]

WerkZeuge-Kiste

Die Stiftung Sonnweid vertreibt die WerkZeuge-Kiste.

Nuts on Circles

Erfahren Sie alles über die WerkZeuge-Kiste von Annina Gähwiler.

Genau sowas hab ich gesucht.

Falls Sie etwas ähnliches brauchen, rufen Sie uns an. Es würde uns freuen.
Share This

Bitte weitersagen.

Teilen Sie diesen Beitrag mit Freunden, wir danken es Ihnen.